Mitmachen!

Zuerst: Hilf' mit einer Idee.

Lass’ uns mit etwas Einfachem beginnen: Jede Initiative braucht gute Ideen. Was würde Tirol helfen, gesünder zu leben? Mehr Radwege? Mehr regionale Sportzentren? Sag’ uns eine Idee, was vielleicht fehlt. Ein Vorschlag, was vereinfacht werden kann. Irgendwas. Lass’ Dich von bereits eingereichten Vorschlägen inspirieren. Oder lies’ ÜBER DIESE INITIATIVE wenn Du zuerst mehr darüber erfahren willst.

“Ich, aus glaube, dass… uns dabei helfen würde, Gesundheit ansteckend zu machen.”

Dann hol dir deinen Plan

Hast du eine Idee übermittelt dann lade dir auch gleich den 30-Tage-Plan herunter. Er ist ein einfacher Ratgeber mit einfachen Aufgaben für jeden Tag. Du kannst sofort beginnen. Dich besser zu fühlen.

Download Plan Schreib' uns zuerst deine Idee Download Pfeil

Und: Schließ’ Dich der Community an.

Sie machen das gleiche wie Du. Du machst das gleiche wie sie. Sie unterstützen Dich. Du unterstützt sie. Weil es mit Freunden immer einfacher geht.

Mitverfolgen.

Folge den Infizierten.

Sie sind schon dabei und setzen den 30-Tage-Plan zu mehr Wohlbefinden um! Schau Ihnen zu. Mach mit ihnen mit. Feuere sie an. Mit Freunden ist es leichter.

Peter Schwazer

Peter Schwazer

35, Innsbruck, Club Manager Swarco Raiders Tirol

Peter ist studierter Volkswirt und liebt American Football. Nach mehreren Jahren in der Wissenschaft wurde 2012 seine große Leidenschaft zum Beruf. Der ehemalige Offensive Lineman ist überzeugt, dass als Team alles zu schaffen ist.

Franz Eberharter

Franz Eberharter

60, Mayrhofen, Kabarettist & Künstler

„Kaiser“ Franz ist ein Zillertaler Original, verheiratet und Vater von vier Kindern. Als Genussmensch liebt Franz nicht nur gutes Essen sondern sammelt mit Leidenschaft Schnaps. Beruflich kennt man Lachgas-Franz als Kabarettist, Musiker und Kunstschmied.

Michaela Moosbrugger

Michaela Moosbrugger

26, Hall in Tirol, Fashion & Lifestyle Blogger

Die gebürtige Vorarlbergerin arbeitet seit ihrem Studienabschluss als Social Media Managerin. Sie ist süchtig nach Mode, woraus Ende 2012 ihr Lifestyle-Blog elastyle.at entstanden ist.

Who Is Mocca? & Beats And Dogs

Who Is Mocca? & Beats And Dogs

26 & 37, Aldrans, Bloggers & Paar

Verena und Christian sind zwischenzeitlich beide hauptberufliche Blogger und leben zusammen mit ihren beiden Hunden Mocca und Angel. Die gelernte Grafikerin und der Vertriebsmann teilen sich ihre Leidenschaft für Hunde, Mode und Lifestyle.

Reithmann's 19

Reithmann's 19

16 - 17, Innsbruck, Schüler

Die 7B-Klasse des Reithmanngymnasiums in Innsbruck besteht aus 9 Mädels und 10 Jungs und ist hochmotiviert. Sie werden den Plan nicht nur umsetzen, sondern ihm auch auf den Zahn fühlen und für ihre Generation anpassen.

Carolyn Miller

Carolyn Miller

29, Völs, Make up Artist & Mutter

Mona Visa wurde in London zum Make up Artist ausgebildet und ist seitdem auf Filmsets und Photostudios zuhause. Carolyn ist seit Ende 2014 Mutter einer Tochter und schaukelt seitdem Kind, Job und Privatleben. Oft nicht einfach, aber machbar.

Lass’ Dich von ihrer
Geschichte inspirieren

Bevor sie mit Gesundheit infiziert wurden, haben sie uns einiges erzählt. Von ihrem Leben. Was sie verändern wollen. Und warum es bisher nicht geklappt hat.

Mitreden.

Schreiben wir ein Buch.
Wir alle.

Jeder von uns hat Tipps & Tricks. Für ein gesundes Essen. Eine neue Übung. Oder wenn's mal irgendwo zwickt. Hilf' uns diese Tipps zusammen zu tragen. Für die ersten Community-Bücher Tirols. Von allen geschrieben. Für alle nützlich.

buch-hausmittel.png buch-uebungen.png buch-rezepte.png

Infiziere andere mit Gesundheit.

Verbreite die Gesundheits-Epidemie und stecke andere damit an. Poste, teile und like diese Initiative. Hier kannst Du ein paar Tools dazu herunterladen.

Vorlage

Impressum

Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz

Tiroler Gebietskrankenkasse
Klara-Pölt-Weg 2
6020 Innsbruck
Telefon: +43 (0) 59160
Fax: +43 (0) 59160 - 300
E-Mail: tgkk@tgkk.at
DVR-Nummer: 0024023

Hinweis:
Die Tiroler Gebietskrankenkasse (TGKK) betreibt diese Internetseiten zur Verbesserung der Information über unsere Aufgabenbereiche und Servicedienste, insbesondere im Rahmen des Projekts „Tiroler Landesgesundheitsziele“. Unser Bestreben ist es, aktuelle, genaue und umfassende Informationen bereitzustellen.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf der Website angebotenen Informationen wird daher keine Haftung übernommen. Für den Inhalt anderer Websites, auf die mittels Links verwiesen wird, kann keine Verantwortung übernommen werden.
Einige Dokumente und Links auf der Website enthalten Informationen anderer Institutionen. Diese Links dienen ausschließlich einer gesteigerten Benutzerfreundlichkeit. Die Inhalte auf diese verwiesenen Internetseiten entziehen sich dem Einfluss der TGKK und diese kann daher auch nicht für deren Inhalt verantwortlich gemacht werden.
Die auf dieser Website publizierten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Jede Nutzung bzw. Weiterverwendung von Inhalten der TGKK-Website (dies gilt insbesondere für Texte, Bilder, Grafiken) durch Dritte bedarf ausnahmslos der schriftlichen Genehmigung der Tiroler Gebietskrankenkasse.

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter [Tiroler Gebietskrankenkasse] auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Kontaktaufnahme
Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Kommentare und Beiträge
Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Google Analytics
Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Über diese Initiative

Gemeinsam gesünder werden. Jetzt aber wirklich!

Schluss mit den schwachen Ausreden, gescheitert sind wir alle schon zu oft. Doch jetzt packen wir’s – motiviert, gemeinsam und von anderen inspiriert!

#GesundStecktAn möchte all jene Tirolerinnen und Tiroler infizieren, die ihren Lebensstil verbessern möchten. Und da man gemeinsam weniger allein ist, kannst du unter anderem

  1. Zuerst mit einer Idee helfen: Was würde Tirol helfen, gesünder zu leben?
  2. Danach mit dem 30-Tages-Plan gemeinsam mit vielen anderen gesund ins neue Jahr starten
  3. Dich mit anderen Infizierten vernetzen, ihre Fortschritte verfolgen und dich von ihnen inspirieren lassen
  4. Auf sozialen Netzwerken regelmäßig neue Tipps & Tricks bekommen
  5. Anderen Mitgliedern der Community dabei helfen, gesünder zu leben
  6. Prominente Tirolerinnen und Tiroler auf ihrem Weg zu mehr Gesundheit begleiten
  7. Deine Gesundheitsfragen in regelmäßigen Abständen an Tiroler Expertinnen und Experten richten
  8. Dabei mithelfen, „Tiroler Rezeptbücher“ für die Themen Ernährung, Hausmittel und Fitness zu schreiben
  9. Deine Freundinnen und Freunde zur aktiven Teilnahme in der Community motivieren
  10. Durch all diese unterschiedlichen Einflüsse deinen eigenen Lebensstil nachhaltig verbessern

#GesundStecktAn ist eine von Tiroler Gebietskrankenkasse und Land Tirol initiierte Gesundheits-Community.

Diese soll Menschen miteinander verbinden, Bewusstsein schaffen und in der Bevölkerung gesammeltes Wissen für alle verfügbar machen. “Gesund steckt an” ist eine begleitende Maßnahme zur Erarbeitung der Tiroler Gesundheitsziele – die Regionalisierung, sprich Tirolisierung der Rahmen-Gesundheitsziele auf Bundesebene.

#GesundStecktAn

Zuerst hilf mit einer Idee
Teile diese Seite

Danke

Vielen Dank für Deine Idee. Wenn Du noch mehr Vorschläge hast, dann freuen wir uns diese zu hören. Lade jetzt den 30-Tage-Plan herunter und werde Teil der Community.

und jetzt: